Veranstaltung

Würde und Demokratie im Zeitalter der Digitalisierung
17. Mai 2019 im Star Event Center Hannover
… mit Simon Marian Hoffmann, Christian Wulff & Gerald Hüther …
Simon Marian Hoffmann

In der Schule herrschen diktatorische Strukturen und den Kindern wird durch die Schulpflicht jede Würde genommen. Unsere Gesellschaft feiert diese beiden Errungenschaften im Grundgesetz, doch füllt sie diese nicht mit Leben. Am Anfang unseres Lebens werden uns beide genommen und wir wundern uns tatsächlich, warum die Würde des Menschen ständig angetastet und die Demokratie stetig hinterfragt wird? Wo ist die Würde der Jugend im Generationenvertrag?

Wo ist das Mitbestimmungsrecht der Kinder und Jugendlichen? Wo ist der Respekt und die Rücksicht auf die kommenden Generationen? Gelb reicht nicht mehr. Rot reicht auch nicht mehr. Die Jugend plant den Aufstand und zeigt der unverantwortlichen Gesellschaft die schwarze Karte. Für all die Probleme, die die nächste Generation aufgebürdet bekommt. Was hat die Jugend zu sagen? Was hat es mit dem Phänomen Empathiedefizitsyndrom und Adultismus auf sich?

Und was sind die Ideen, Gedanken und die Visionen der Jugend, um die Menschheit noch vor dem Untergang zu bewahren? Was bewegt die Jugend und für was bewegt sie sich? Die Jugend gibt Antworten und kommt mit einer eigenen Weltvision sowie grundlegenden Lösungsansätzen um die Ecke.

Simon Marian Hoffmann
Demokratische Stimme der Jugend

Programm

Würde und Demokratie im Zeitalter der Digitalisierung
17. Mai 2019 im Star Event Center Hannover
… mit Simon Marian Hoffmann, Christian Wulff & Gerald Hüther …

WORKSHOP
14:30 Uhr Einlass
»Jeder Begegnung wohnt ein Zauber inne«

15:00 – 17:00 Uhr
»Spürt mal, was ihr dabei fühlt«
Ein Workshop, in dem wir gemeinsam erleben wollen, was es heißt, bei sich selbst anzukommen und einander zu begegnen. Nicht in einer virtuellen Welt, sondern im lebendigen Miteinander.
Demokratische Stimme der Jugend e. V.

ABENDVERANSTALTUNG
17:15 Uhr Einlass
mit Ticket

18:00 Uhr – 18:15 Uhr
»Trommelwirbel«
Für eine Viertelstunde soll für alle Teilnehmer spürbar werden, wie es sich anfühlt, wenn viele Einzelne etwas hervorbringen, das viel größer ist als das, was ein Einzelner je hervorzubringen vermag.
Demokratische Stimme der Jugend e. V.

18:15 Uhr – 19:00 Uhr
»Wir lassen uns nicht mehr verführen!«
Die Verführungskraft digitaler Medien ist immens. Aber Verführung ist nur eine besonders perfide Art von Unterdrückung. Unterdrückte können noch Widerstand leisten. Verführte jedoch können sich nur noch weiter verirren. Welche Möglichkeiten gibt es, um dieser Gefahr im Zeitalter der Digitalisierung zu entkommen?
Impulsvortrag Gerald Hüther

19:00 Uhr – 19:15 Uhr
»Aufstand der Jugend«
Auszug aus der filmischen Performance »Aufstand der Jugend«, in der jugendliche Aktivisten dem System die schwarze Karte zeigen.
Demokratische Stimme der Jugend e. V.

19:15 Uhr – 20:30 Uhr
»Transformation der Gesellschaft durch eine gesunde Jugendhochkultur«
Jugendkultur? Das ist doch Digitalisierung: zocken, chatten und Bilder liken! Was stellt dieser Irrtum mit der jungen Generation an, wenn sie als Konsumenten und Produzenten herangezogen und ihrer Würde beraubt wird? Warum entwickelt sich die Technik, aber die Menschen nicht? Was ist das wahre Potential der Jugend? Was sind die Ideen der Jugend, um diese Welt zu retten? Einblicke in die Weltvision und Forderungen der Jugend.
Impulsvortrag und Visionsreise Simon Marian Hoffmann

20:30 Uhr – 21:00 Uhr Pause

21:00 Uhr – 22:00 Uhr
»Über die Kunst, sich selber treu zu bleiben«
Woher nehmen wir die Kraft, uns nicht in virtuellen Welten zu verlieren? Was brauchen wir, um unsere Liebe zum Leben nicht zu verlieren? Wie bewahren wir unsere Würde? Wie wollen wir unser Zusammenleben gestalten? Wie sieht die Gesellschaft von morgen aus? Wie erhalten wir das Leben auf diesem Planeten?
Podiums-Diskussion zwischen Jugend, Politik und Wissenschaft; Simon Marian Hoffmann, Christian Wulff, Gerald Hüther

TICKETS & ORGANISATION
. . .

VERANSTALTUNGSORT
Event Center Hannover
Irfan Gürek & Celil Sitar
+49 (0)511 – 67 66 132
www.Star-Event-Center.de

PHOTOGRAPHIE
von Simon Marian Hoffmann
Heiko Herrmann©
www.HeikoHerrmann.com
von Christian Wulff
Laurence Chaperon©
www.Chaperon.de

VERANSTALTER
. . .

Menü